Jan Rothenberger verstärkt die Redaktion

Drei Wochen sind rum, Zeit für eine Vorstellung: Jan Rothenberger ist seit 2009 als Autor bei startwerk.ch an Bord und arbeitet jetzt seit Ende April 2011 vollzeitlich für Blogwerk, wo er in Zukunft vor allem Verlagsprojekte betreuen und in der Redaktion mitanpacken wird.

Jan hat an der Universität Zürich und in Berlin Germanistik, Management & Economics und Philosophie studiert. Irgendwie geschrieben hat er immer, 2003 seinen ersten eigenen Blog und später redaktionell für verschiedene Zeitungen und Magazine – gleichermassen zu Digitalem und Analogem. Daneben machte er diverse Praktika im Medienbereich.

Neben seinen neuen Aufgaben bleibt Jan startwerk.ch erhalten. Am Schreiben über Startups reizt ihn die Vielfalt der Ideen und ihrer Umsetzungen. Unternehmerpersönlichkeiten bei der Gründung in die Karten schauen und in der Berichterstattung nah dran zu sein, über neue Technologien oder smarte Geschäftsmodelle zu schreiben, ist für ihn einer der spannendsten Jobs, die man sich im Journalismus vorstellen kann.

Thomas Mauch

Thomas Mauch ist Mitglied der Geschäftsleitung von Blogwerk AG und Verlagsleiter.

 

In dieser Serie

Jan Tißler

Jan Tißler neu bei Blogwerk

12.01.2012 – Wir freuen uns: Am 1. März 2012 tritt Jan Tißler seinen neuen Job als leitender Redakteur bei neuerdings.com an. » weiterlesen

Blogwerk_Denise_Anderegg_02

Denise Anderegg neu bei Blogwerk

09.06.2011 – Die Vorstellungsrunde geht weiter. Nach Jan (Mitarbeiter im Verlag), Claudio (Mitarbeiter in der Technik) freuen wir uns, Denise in unserem » weiterlesen

Claudio Schwarz

Claudio Schwarz: Unser neuer Frontendler

30.05.2011 – Claudio Schwarz erweitert als Frontend-Entwickler das Blogwerk-Team. » weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

Pflichtfelder
OK
Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
OK
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
OK
Bitte geben Sie einen korrekte Website ein.
OK
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.