Wir präsentieren unser erstes E-Book: “netzwertig.com Band I – 50 Betrachtungen zum digitalen Wandel” – heute gratis!

Erstmals veröffentlicht die Redaktion von netzwertig.com ein E-Book mit den besten Artikeln des Jahres. Die nächsten 24 Stunden könnt ihr es kostenlos im ePub-Format herunterladen, spätestens in einigen Tagen wird es auch im deutschen Kindle Store verfügbar sein.

Rund 930 Artikel wurden bei netzwertig.com im zu Ende gehenden Jahr veröffentlicht. Während die treuesten Leserinnen und Leser hoffentlich einen Grossteil davon zu Gesicht bekamen, sind wir uns über darüber im Klaren, dass in der Aufmersamkeitsökonomie jeder Text immer nur eine begrenzte Zahl derjenigen erreicht, die eigentlich an ihm Interesse haben könnten. Also haben wir darüber nachgedacht, wie wir allen interessierten Lesern zumindest die unserer Meinung nach besten, wichtigsten und die Geschehnisse 2012 am treffendsten beschreibenden Artikel zugänglich machen können. Das Ergebnis: unser erstes E-Book! 

Wir präsentieren: “netzwertig.com Band I – 50 Betrachtungen zum digitalen Wandel”

Das Werk vereint 50 von der netzwertig.com-Redaktion handselektierte Artikel aus zwölf Monaten netzwertig.com im praktischen ePub-Format und demnächst auch für den Kindle bei Amazon.de (die Freigabe dort kann bis zu 48 Stunden dauern). Ideal für die entspannte Lektüre auf dem E-Reader oder Tablet zwischen den Feiertagen, um ein ereignisreiches Digitaljahr 2012 gedanklich und ohne Störung durch Jobmails, Tweets und sonstige Benachrichtigungen Revue passieren zu lassen.

Als Dank für eure Treue, euer Feedback und eure rege Verbreitung unserer Artikel in sozialen Netzwerken im abgelaufenen Jahr bieten wir euch den Titel für 24 Stunden zum kostenfreien Download an. Danach beträgt der Preis 4,50 Franken.

Nicht nur die Veröffentlichung eines E-Books ist eine Premiere für uns, sondern auch die Tatsache, dass wir alle in diesem Buch enthaltenen Texte unter einer Creative Commons Lizenz vom Typ Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Schweiz (CC-BY-SA 3.0) publizieren. Das bedeutet, dass die Artikel aus dem Buch auch in einem kommerziellen Umfeld publiziert und genutzt werden dürfen, solange der jeweilige Autor genannt ist, zur Quelle (dem Originalartikel) verlinkt wird und die Veröffentlichung unter gleichen Bedingungen erfolgt.

Das E-Book selbst stellen wir unter eine Creative Commons Lizenz vom Typ Namensnennung – Nicht Kommerziell – Keine Bearbeitung- 3.0 Schweiz (CC-BY-NC-ND 3.0). Ihr dürft das Werk also euren Bekannten zugänglich machen, selbst nach Ablauf der 24-stündigen Gratisphase – solange dies nicht in einem kommerziellen Rahmen geschieht. Wobei wir uns natürlich über jeden käuflichen Erwerb freuen.

Auf dieser Seite könnt ihr das E-Book als ePub-Datei beziehen.

Noch einige Worte zu unserem Publishingpartner: Die Produktion und Vermarktung des E-Books läuft über das Zürcher Startup buch & netz, gegründet vom ehemaligen Blogwerk-Geschäftsführer Andreas Von Gunten. buch & netz hilft Lesern, Bücher zu entdecken und betreibt als Buch- und Onlineverlag eine Plattform zur Vernetzung, Publikation, Promotion und Monetarisierung von Büchern und Buchinhalten aus eigenen Produktionen, sowie für ausgewählte Werke von anderen Verlagen und selbstständigen Autoren.

Die Bücher aus dem buch & netz Verlag werden in der Regel unter einer Creative Commons-Lizenz als E-Books, als gedruckte Bücher, sowie im Web als Online-Bücher veröffentlicht. Die Inhalte sind dadurch einfach zugänglich, kapitelweise verlinkbar und in allen wichtigen Suchmaschinen zu finden. Gleichzeitig fördert die Publikation der Werke im World Wide Web die Verbreitung von Textauszügen in den verschiedenen Social Media Kanälen wie Google+, Twitter oder Facebook.

Durch die Möglichkeit zum Sponsoring von E-Books können Unternehmen und Organisationen auf einfache Art und Weise Bücher verschenken und so die Attraktivität ihrer eigenen Content- bzw. Online-Marketing Kanäle steigern.

buch & netz ist damit ein idealer Ansprechpartner auch für Blogger, die gerne ein eigenes E-Book auf den Markt bringen möchten. Mehr Infos gibt es direkt bei buch & netz.

Nun wünschen wir euch viel Spass bei der Lektüre und freuen uns natürlich, wenn ihr das E-Book weiterempfehlt!

Martin Weigert

Martin Weigert ist Redaktor (u.a. Leitung netzwertig.com)

 

2 Kommentare

  1. Daniel Stoller-Schai sagt:

    Vielen Dank – Toller Inhalt – super Service. Habe mir natürlich heute morgen das erste E-Book von Blogwerk gleich geholt.

    Gratulation und schöne Weihnachtszeit Daniel Stoller-Schai Head eLearning Design Switzerland, UBS AG

  2. Thomas Mauch sagt:

    Hallo Daniel

    Danke, das freut mich extrem. Auch dir eine gute Weihnachtszeit.

    Grüsse, Thomas

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

Pflichtfelder
OK
Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
OK
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
OK
Bitte geben Sie einen korrekte Website ein.
OK
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.